Über uns

Weil wir wissen wollen, wo’s herkommt,

setzen wir vom Maisinger Seehof soweit irgend möglich ausschließlich auf die Lebensmittel von „Unser Land„, einer Erzeugergemeinschaft von Landwirten und Handwerkern aus den Landkreisen rund um München.
Sie können sich darauf verlassen, bei uns genießen Sie ausschließlich Geflügel, Eier, Fleisch, Wurst und Brot von „Unser Land“. Das bedeutet daß diese immer unter Einhaltung strengster Qualitätskriterien, die teilweise sogar viele der „Bio“-Siegel übertreffen, und unter lückenlosem Herkunftsnachweis produziert wurden. „Unser Land“ steht für den Erhalt von Arbeitsplätzen in unserer Heimat und eine intakte Kulturlandschaft. Mit diesem Bewusstsein können Sie und wir mit gutem Gefühl genießen!

Und diese Qualitätsphilosophie gilt nicht nur für unsere Lebensmittel, sondern auch für deren Zubereitung. Vielleicht ist es Ihnen ja schon einmal aufgefallen, in der heutigen Zeit schmecken Bratensoße, Salatdressing oder Kartoffelsalat oft überall gleich. Warum? Weil diese vom selben industriellen Hersteller stammen. Bei uns dagegen kommen nur hausgemachte Soßen und Dressings auf den Tisch. Vorgefertigte Produkte vermeiden wir weitestgehend und vertrauen lieber auf das handwerkliche Können und den feinen Gaumen unseres Küchenteams.

Auch unser Getränkesortiment richtet sich nach unserer regionalen Verbundenheit:
Wir nehmen die Bezeichnung „Biergarten“ wörtlich und legen großen Wert auf eine umfangreiche und alle Geschmäcker bedienende Bierauswahl. Sowohl die Hauptsorten als auch besondere Bierspezialitäten sind einzeln verkostet und ausgewählt. Dabei lassen wir uns nicht vom Markenimage der großen Braukonzerne beeinflussen sondern vertrauen auf die handwerkliche Braukunst unserer heimischen Betriebe. Bayern ist nicht zu Unrecht weltberühmt für seine Biervielfalt. Diese wollen wir erhalten und unterstützen daher ausschließlich kleine und mittelständische Brauereien. Letztlich geht es auch hierbei um den Erhalt regionaler Wirtschaftskreisläufe und Arbeitsplätze.

Während es sich aber allgemein von selbst versteht, in einem bayrischen Biergarten zumindest Bier bayrischer Marken auszuschenken, so ist diese Regionalität bei den alkoholfreien Getränke nicht unbedingt selbstverständlich. Wir verzichten auf Chemieprodukte, die von globalen Getränkekonzernen auf Einheitsgeschmack getrimmt werden und servieren Ihnen lieber die feinen Säfte und Schorlen vom Ammersee.
Darüber hinaus haben wir seit kurzem unsere eigenen kleinen, feinen Limonaden: Die „Maisinger Kracherl“. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter www.maisinger-kracherl.de

Eben weil wir wissen, wo’s herkommt!
Wir wünschen Guten Appetit!

Eine kleine Bitte noch: Wir wollen, dass Sie uns in guter Erinnerung behalten. Wenn Sie bei uns mit etwas nicht zufrieden waren, sagen Sie es uns bitte. Und wenn Sie zufrieden sind, erzählen Sie es ruhig weiter.